MyMz
Anzeige

Pavillon erstrahlt in neuem Glanz

Es war dringend notwendig, dass der Pavillon am Radweg in Schillertswiesen erneuert wird.
Sigismund Fuchs

Die Arbeiten am Pavillon sind auf der Zielgeraden. Foto: Fuchs
Die Arbeiten am Pavillon sind auf der Zielgeraden. Foto: Fuchs Foto: Sigismund Fuchs

Zell.Nun erstrahlt er in neuem Glanz. 1984 wurde die Bahnstrecke aufgelöst. Inzwischen wurde ein Radweg errichtet, der gerne benutzt wird. Dieser Tage hat ein Bauhofarbeiter der Gemeinde Zell den Pavillon mit Lärchenschindeln eingedeckt, die handgespalten sind. Das alles mache viel Arbeit, wie der zuständige Bauhofarbeiter Thomas, ein Spezialist auf dem Gebiet, betonte. Die Windbretter würden noch fehlen sowie der Abschluss. Nun ist der „Unterstellplatz“ zwischen Falkenstein und Wald wieder benutzbar und ansehnlich. Dort können müde Radfahrer ab sofort wieder eine Rast am renovierten Pavillon einlegen. (rsu)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht