mz_logo

Region Cham
Dienstag, 17. Juli 2018 27° 2

Miltach

Pfarrer Sperl taufte zwei Kinder

In St. Martin in Miltach wurden zwei Kinder durch das Taufsakrament in die Gemeinschaft der katholischen Kirche aufgenommen.

Lea Karl und Paul Wollner empfingen in Miltach das Taufsakrament. Foto: kcr
Lea Karl und Paul Wollner empfingen in Miltach das Taufsakrament. Foto: kcr

Miltach.BGR Pfarrer Augustin Sperl taufte Paul Wollner, Sohn von Ramona und Stefan Wollner, und Lea Karl, Tochter von Miriam Karl und Daniel Nemmer. Das Patenamt übernahmen bei Lea Karl Mario Nemmer (Miltach) und bei Paul Wollner Manuel Hofmann (Böbrach). „Unsere Taufe hat ihr Vorbild in der Taufe Jesu. Durch die Zeichen der Taufe (Wasser als Leben, Salbung mit Chrisam als Zeichen der Zugehörigkeit zu Christus, die Taufkerze als Symbol für Christus das Licht) werden die jungen Täuflinge in die Gemeinschaft der Gläubigen aufgenommen. „Gott entzieht uns nie seine Liebe. Helfen wir den Kindern, Gott und den Nächsten zu lieben, wie Jesus es uns vorgelebt hat.“ sagte der Geistliche in seiner Ansprache. (kcr)

Kirche

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht