MyMz
Anzeige

Walderbach

Pfarrkonvent Zeugnis des Glaubens

Der Konvent der Marianischen Männerkongregation Walderbach und Neubäu nahm mit einem Gottesdienst

Die Jubelsodalen sowie Neumitglied Wiederer mit den Obmännern aus Neubäu und Walderbach sowie Zentralpräses Schwemmer (l.) Foto: run
Die Jubelsodalen sowie Neumitglied Wiederer mit den Obmännern aus Neubäu und Walderbach sowie Zentralpräses Schwemmer (l.) Foto: run

Walderbach.in der Walderbacher Pfarrkirche seinen Anfang. Anschließend durfte der Obmann aus Walderbach, Siegfried Karl, die Sodalen aus Walderbach und Neubäu mit deren Obmann Martin Simmeth sowie Bürgermeister Josef Höcherl und Altbürgermeister Albert Hierl im Pfarrheim begrüßen. Der verstorbenen Mitglieder wurde gedacht. Durch Zentralpräses Pater Josef Schwemmer aus Cham und die beiden Obmänner Karl und Simmeth konnten einige Sodalen eine Ehrung erfahren. Sie wurden mit Urkunden und Anstecknadeln bedacht. Laut Obmann Karl zählt die MMC Walderbach aktuell 117 Mitglieder. Zu seiner Freude sind BGR Alois Hammerer und Andreas Wiederer aus Walderbach der MMC Walderbach beigetreten. Die neuen Personen erhielten jeweils die Anstecknadel und das Mitgliedschaftsbuch. Anschließend erneuerte die Versammlung gemeinsam das Weihegebet der MMC. Die Obmänner aus Walderbach und Neubäu legten den Kassenbericht für den Zeitraum seit dem letzten Konvent vor.

In nächster Zeit stehen folgende Termine der MMC Walderbach an: 16. Mai: Maiandacht in Dieberg; 27. Mai: Teilnahme am 115. Hauptfest in Cham; 31. Mai: Teilnahme am Fronleichnamsfest Walderbach; 1. Juli: Teilnahme am Pfarrfest; 17. Oktober: Oktoberrosenkranz in Kirchenrohrbach. Ferner wurde zu den Jubiläumsveranstaltungen in der Gemeinde Walderbach und Reichenbach eingeladen. Im Anschluss daran nannte der Obmann der MMC Neubäu die Termine für 2018. (run)

Männer

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht