MyMz
Anzeige

Weiding

Roland Friedl ist weiterhin Jugendleiter

Die Jugendabteilung der SG Chambtal lud am Freitag zum Vereinsjugendtag ins Gasthaus Feil ein.
Andreas Engl

Die neue Jugendabteilung der SG Chambtal mit Vorstand Josef Heigl (2. v. li.). Foto: Andreas Engl
Die neue Jugendabteilung der SG Chambtal mit Vorstand Josef Heigl (2. v. li.). Foto: Andreas Engl

Weiding.Neben den Berichten galt es auch, die Ämter der Jugendabteilung neu zu besetzen. Viele engagierte Fußballer wurden dabei im Amt bestätigt. Zunächst blickte Roland Friedl auf das Jahr zurück. Die Jugend stellt sechs Mannschaften im Spielbetrieb. Wegen Lücken in mancher Altersklasse wurden Spielergemeinschaften gebildet. Als Höhepunkt nannte Friedl den Aufstieg der C-Junioren in die Bezirksoberliga. Auch das Trainingslager der C-Junioren in Kroatien war ein Höhepunkt.

Benjamin Karl berichtete über die F-Jugend. Mit dem 2. Platz in der Hinrunde könne man sehr zufrieden sein. Auch die E-Jugend sei gut in die Saison gestartet. Christian Schneider vermeldete den 3. Platz. Und mit 16 Kindern könne man im Frühjahr noch ein weiteres Team melden. In der D-Jugend gibt es einen starken Verbund mit der DJK Vilzing. Mit dem 2. Tabellenplatz stehe man bestens da, sagte Helmut Münch. Die D2 belegt den 5. Platz. In der B-Jugend bildet man mit der SG Schloßberg eine Spielgemeinschaft. Momentan führen die Jungs die Gruppe als Tabelle an. Die A-Jugend wird von Samuel Burgfeld und Franz Adam trainiert. Sie belegt in der Bezirksoberliga den 6. Platz

Kassier Andreas Engl ließ wissen, dass die Chambtal-Jugend nicht nur sportlich auf gesunden Beinen stehe, sondern dass es immer wieder Gönner gebe, die die Abteilung unterstützen. Chambtal-Vorsitzender Heigl sprach der Jugend seinen Respekt aus. Bürgermeister Daniel Paul lobte das Engagement in der Abteilung und stiftete eine Brotzeit. An die scheidenden Vorstandsmitglieder sprach Roland Friedl „einen großen Dank“ aus. Besonders für den scheidenden 2. Jugendleiter Andreas Serve fand der Abteilungsleiter lobende Worte.

Das Wahlergebnis: Jugendleiter Roland Friedl und Andreas Engl; Jugendsprecher Maximilian Karl und Tobias Adam; Schriftführer Sebastian Raab; Kassier Andreas Engl. (fea)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht