MyMz
Anzeige

Sakrament der Taufe für die kleine Lotta Elisa

Am Sonntag erhielt in der St. Bartholomäus-Kirche die kleine Lotta Elisa Leitermann aus Wolfersdorf das Sakrament der Taufe, gespendet von Diakon Martin Peintinger.
Rosi Stelzl

Diakon Martin Peintinger mit den Angehörigen Leitermann/Daschner des Täuflings Lotta Elisa am Friedhof vor der Harrlinger Pfarrkirche Foto: Rosi Stelzl
Diakon Martin Peintinger mit den Angehörigen Leitermann/Daschner des Täuflings Lotta Elisa am Friedhof vor der Harrlinger Pfarrkirche Foto: Rosi Stelzl Foto: Rosi Stelzl

Zandt.Es ist das 4. Kind von Thomas und Ulrike Leitermann, und mit den Eltern freuten sich auch die Geschwister Luisa, Vroni und Elias über die Geburt und die Taufe ihres Schwesterchens. Patin war Sybille Daschner. Diakon Peintinger empfing die Familie am Kirchenportal und begrüßte sie wegen Corona mit Schutzmaske in gebührendem Abstand. Er bat die Eltern, ihr Kind im christlichen Glauben zu erziehen. Der Bruder Elias trug die Lesung vor; die Fürbitten sprachen die Geschwister Luisa und Elias. Diakon Peintinger gratulierte zu Geburt und Taufe des Kindes und erteilte den Segen. (kts)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht