MyMz
Anzeige

Pemfling

Schnuppertraining beim Ferienfreizeitprogramm

Im Zuge des Ferienfreizeit-Programms hat der TSV Pemfling am Freitag Kinder von fünf bis acht Jahren zum Fußballschnuppertraining auf den Sportplatz eingeladen.

Pemfling.Die Jugendbetreuer Stefan Dreher, Manuel Grassl und Christian Bauer freuten sich über viele neue Gesichter. Begonnen wurde mit Aufwärmspielen wie z.B. Hasenjagd sowie Räuber und Gendarm, wobei die Trainer als Zielscheibe fungierten. Anschließend stellten die Kinder ihre Geschicklichkeit unter Beweis indem sie manchen Parcours mit dem Ball durchliefen. Auch das Torschusstraining fehlte nicht. Zum Abschluss des Schnuppertrainings konnten die Buben und Mädchen bei einem Fußballspiel das Erlernte in die Tat umzusetzen. Zum Abschluss gab es für jedes Kind fürs eifrige Mitmachen und zur Abkühlung noch ein Eis. (cpf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht