mz_logo

Region Cham
Samstag, 18. August 2018 28° 1

Pfingsten

Schönheiten beim Kötztinger Rossmarkt

Die Zahl der Tiere ging zurück, aber das tat der Vielfalt der gezeigten Pferde und der Stimmung keinen Abbruch.

Zum 41. Mal wurden am Samstag vor der Eröffnung des Volkfestes viele Pferde in Bad Kötzting präsentiert.

Bad Kötzting.Um Sehen und gesehen werden ging es am Pfingstsamstag beim 41. Pferdemarkt des Reit- und Fahrvereins Kötzting. Bürgermeister Markus Hofmann hatte als Schirmherr für passendes Wetter zur Pfingstauftaktveranstaltung gesorgt. Er wurde zusammen mit dem Pfingstbrautpaar Mirjam Zelzer und Heinz Schötz nebst Begleitern Michael Fischer und Mathias Miethaner mit einem Gespann schwerer Warmblüter der Familie Adam in den Vorführring eingefahren. Hofmann bedankte sich für die jährliche Durchführung des Marktes.

Herrliche Gespanne wurden präsentiert.
Herrliche Gespanne wurden präsentiert.

Platzsprecher Martin Auzinger stellte im Anschluss die knapp 60 aufgetrieben Pferde vor, die durch Ihre Beschicker bestens herausgeputzt an der Hand, unter dem Sattel oder vor der Kutsche im Ring vorgeführt wurden. Unterstützt wurde Auzinger von Martina Brandl, die als Discjockey stets die passende Musik zur jeweiligen Vorführung einspielte. Der Sprecher ging auf die einzelnen Rassen gesondert ein und erläuterte ihre besonderen Eigenschaften und Vorzüge.

Auch das Pfingstbrautpaar schaute beim Pferdemarkt vorbei. Fotos: Isabell Dachs
Auch das Pfingstbrautpaar schaute beim Pferdemarkt vorbei. Fotos: Isabell Dachs

Trotz eines deutlichen Rückgangs an aufgetriebenen Tieren gegenüber den Vorjahren war die Rassevielfalt groß. Vom kleinen Shetland-Pony über Warmblüter, Friesen und Tinker bis hin zu zahlreichen Kaltblütern war einiges zu sehen. Besonders gefiel dem Publikum, wenn eine Stute ihr Fohlen bei Fuß hatte und dieses sein Temperament durch Bocksprünge zeigte. So hatte die Familie Lamecker aus Meinzing eine Stutenfamilie „von der Oma bis zum Enkel“ dabei. Eine Abteilung Amazonen vom Reitstall in Kummersdorf zeigte mit einigen Sprüngen über ein Hinderniskreuz, wie sicher sie auf ihren Pferden unterwegs sind und wie viel Spaß der Reitsport macht. Auch gekörte Deckhengste wurden gezeigt, wie etwa die Süddeutschen Kaltbluthengste Voithberg und Navajo. (kid)

Alle Nachrichten rund um den Pfingstritt und die Pfingst-Feierlichkeiten in Bad Kötzting lesen Sie hier.

Weitere Meldungen aus dem Landkreis Cham lesen Sie hier.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht