MyMz
Anzeige

Schönthal

Schönthaler Jungfischer backen Köder

Vor kurzem haben sich elf Schwarzach-Jungfischer in der Fischerhütte getroffen, um unter Anleitung

Die Kinder waren mit viel Eifer bei der Sache. Foto: woa
Die Kinder waren mit viel Eifer bei der Sache. Foto: woa

Schönthal.Boilies zu fertigen. Boilie, ein Kunstwort vom englischen to boil = „kochen“, ist ein spezieller Köder zum Karpfenangeln und dafür zurzeit einer der beliebtesten Köder. Die Jugendlichen wurden in vier Gruppen aufgeteilt und fertigten verschiedene Rezepte. Der Teig wurde dann mit einer Silikonspritze in gleichdicke Würste gepresst und mit Boilerroller oder per Hand in Boilies geformt. Am Schluss waren es über 1000 Stück. Sie wurden gekocht und getrocknet. Jeder durfte seine eigenen Boilies mitnehmen. Die Fängigkeit wird dann beim Angeln getestet; darauf freut sich der Nachwuchs schon. (woa)

Freizeit

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht