MyMz
Anzeige

Walderbach

Schüler spenden 500 Euro an den VKKK

In der Adventszeit haben die Schüler der Franz-Xaver-Witt-Grund- und Mittelschule in Walderbach auf Weihnachten eingestimmt.
Ulrike Niklas

Walderbach.Bei ihrer Adventsfeier warteten sie mit stimmungsvollen Darbietungen auf und boten viele selbst gemachte Weihnachtsartikel zum Kauf an, die guten Absatz fanden. Ihre Freude über den gelungenen Abend wollten die Schüler teilen und machten den Vorschlag, den Erlös ihrer Verkaufsstände für einen guten Zweck zu spenden. Gemäß dem Motto „Kinder für Kinder“ suchten sie sich den Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Ostbayern (VKKK) als Empfänger aus. VKKK-Beiratsmitglied Hans Osterholt kam aus Regensburg an die Schule, um die aufgerundete Summe von 500 Euro entgegenzunehmen. Er freute sich sehr über das Ansinnen der Schüler, an die Kinder zu denken, denen es nicht so gut geht. (run) Foto: Ulrike Nikolas

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht