MyMz
Anzeige

Schützen bestätigen Führung

Katharina Müller leitet in Zukunft die Jugend der Walderlustschützen. Bärbl Karl bleibt Schützenmeisterin.
Andreas Engl

  • Diese Führungsriege leitet die kommenden Jahre die Geschicke der Waldlerlustschützen. Dazu gratulierten auch Gauschützenmeisterin Evi Benner-Bittihn und Bürgermeister Daniel Paul. Foto: Andreas Engl
  • Für langjährige Treue zum Verein erhielten verdiente Mitglieder eine Auszeichnung mit Urkunde und Nadel. Foto: Andreas Engl
  • Die neue Jugendleiterin Katharina Müller (li.) sagte zusammen mit Nadine Köppel (re.) einen herzlichen Dank an die Schützenmeisterin und bisherige Jugendleiterin Bärbl Karl. Foto: Andreas Engl
  • Ein Vergelt’s Gott für den rührigen Verein gab es in Form einer Schießscheibe von Gauschützenmeisterin Evi Benner-Bittihn. Der Bürgermeister erhielt ein Vereinskrügerl. Foto: Andreas Engl

Weiding.Die Waldlerlustschützen Dalking ließen am Samstag-Abend ihr Vereinsjahr Revue passieren. Und die Freude stand Schützenmeisterin Bärbl Karl und ihrer Vorstandsriege ins Gesicht geschrieben, dass so viele Vereinsmitglieder der Einladung gefolgt waren. Besonders freute sie die Anwesenheit von Gauschützenmeisterin Evi Benner-Bitthin, Bürgermeister Daniel Paul, Ehrenbürger Konrad Schreiner und den Ehrenmitgliedern des Vereins.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

### ####### ### ########

### ### ## ############### #### ##### ### ####### ##### #####, ### ### ############# ########, ####### ### ###### ########## #### #### ###### ## ##################### ## ########### ### ## ######################## ## ### ##########. ### ########## ######## ### ### ####### ## ##########, ## ### ##### ######### ### ######## ### ##### ########### ### ############ ######### #######.

### ################# ### ### ######################## #### ## ############ ## ####### ######## ### ### ################ ### ######## #####, ###### #### ####. ### ########### ### ############# ###### #### ###### ### ########### #### ############## ### #### ############# ## ### ########## ######### ### ####. ### ### ##### ### ### ############## ###########. #### ############### ### ################ ##### ### #### ### ##### ############# ## #######, ### ### ### ######### ##### ######### ###. ########## ############### ### ############ ### ### ############### ######## ######### #### ### ############.

### ############ ### ## ############ #### ### ########, ### ############# ### ### ########### ######## #############, ### #### ######## #### ## ####### ### ##### ####### ######## #####. ####### ########## ########### ##### #######, #### ### ######.

#### ############## ####### ## #### ### #### ######### ## ######### ############### ####### #####. ### ##### ######### ##### ######## ## ########### ####/#### ############ ### ### ##### ####### #### ## ###### ##################, ################## #### ############ ######.

### ####### ### ###### #### ########### #### ##########. ############## ##### #### ####### #### ###### ### ######## ### ### ### ##### ########## ### ################### ######. ############### ###### ###### ####### #### ### ###### #### ########## ## #######.

##### ########## #############

#### ### ####### ### ####### ##### ##### ###### ### ######## ###### ### ######## ### ########### ##############. ### ## ##### #################### ###### ######: ######## ####, ###### #########, ##### ######### ### ####### #####; ### ## ##### #################### ###### ######: ##### ####, ###### #########; ### ## ##### #################### ###### ######: #### ####, #### #########, ##### ########, ##### #######.

############# ###### #### ### ## ######### ### ########, ### ### ########## ############# #### ######################## ## ######. ##### ##### #### ### ###### #### ## #### #### ##### ### ###### #### ### ### ### ######## ######. ### ###### ########### ###### #####. #### ### ### ############# ### ############## ##### ### ############# #######’# ####.

#################### ### ######-####### ### ### #### ########### ### ### ##### ## #### ######. ### ######### ##### #### ############## ###### ## #### ## ####### ######### ###########, ####### ### ###### ### ########### ### ############## ###### ## ### ##### ## ###### ###### ##########. ### #### ##### ########### ### #### ############# ## ### #########.

### ########## ######## ##### ## #### ### ################# ### ##### ############## ######### ######. ### ### ########## ### ### ########## ############# ##### ### ######## ### ###### ###### ### ########## #######’# #### ### ### ################# ##### #### ###########. ### ###### ### ###### ### ###### ############ ### #### ######### ##############. (###)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht