MyMz
Anzeige

Runding/Satzdorf

Schützenverein Zum Blauen See hat neue Majestäten

Den 69.

Der Schützenverein Zum Blauen See kürte am 69. Jahrtag die neuen Würdenträger.Foto: Markus Vachal
Der Schützenverein Zum Blauen See kürte am 69. Jahrtag die neuen Würdenträger.Foto: Markus Vachal

Runding.Jahrtag am vergangenen Samstag begann der Schützenverein Zum Blauen See mit einem Gedenkgottesdienst, welcher von Kilian Limbrunner zelebrierte wurde. Im Vereinslokal Mühlbauer in Satzdorf begrüßte Schützenmeister Markus Vachal unter den anwesenden Schützenbrüdern und Schützenschwestern auch die Ehrenmitglieder Frieda Koller und Korbinian Lankes sowie den Schirmherrn Max Preis mit Gattin Elisabeth.

Im Anschluss an die Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder wurde das König- und Lieslschießen abgehalten. Den Titel des Jugendkönigs sicherte sich Martin Vachal mit einem 160-Teiler. Dahinter folgte als 1. Ritterin Annatina Pongratz. Schützenliesl wurde Stephanie Lecker mit einem 69-Teiler, die 2. Liesl heißt Thekla Vachal. Mit einem hervorragenden 18-Teiler holte sich Max Preis die Würde des Schützenkönigs 2010. Sein 1. Ritter wurde Josef Wanninger, sein 2. Ritter ist Lothar Buchmann. Die Jahrtagscheibe sicherte sich Martin Vachal mit einem 39-Teiler.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht