MyMz
Anzeige

Verkehr

Schwerer Unfall fordert vier Verletzte

Ein 35-Jähriger kam bei Roßbach von der Straße ab. Er, seine Beifahrerin und zwei Kinder mussten in Kliniken gebracht werden.

Die 33-Jährige musste mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Symbolfoto: André Baumgarten
Die 33-Jährige musste mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Symbolfoto: André Baumgarten

Wald.Zu einem folgenschweren Unfall ist es am Samstag gegen 15 Uhr im Ortsbereich Roßbach gekommen: Vier Personen wurden verletzt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 35 jähriger Mann aus dem Gemeindegebiet Wald die Süssenbacher Straße in Richtung Maiertshof. Kurz vor dem Ortsende kam er in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte das Auto gegen einen Baum, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stillstand. Mit im Wagen befanden sich die 33-jährige Beifahrerin und zwei Kinder. Die Frau erlitt schwere Kopfverletzungen und musste per Rettungshubschrauber in ein Regensburger Krankenhaus verbracht werden. Der Fahrer und die beiden Kinder wurden ebenfalls verletzt und wurden ebenso in Regensburger Krankenhäuser eingeliefert. Zur Unfallursache gibt es nach Angaben der Polizei noch keinerlei Hinweise. Zur Klärung wurde ein Gutachter herangezogen. Die Feuerwehr Wald war mit starken Kräften vor Ort.

Rettungsdienst

Wo Not ist, sind die Retter nicht weit

Zwölf Stunden Dienst mit den Notfallsanitätern der Rettungswache Cham – ein Tag zwischen Platzwunde, Bruch und nahendem Tod

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht