mz_logo

Region Cham
Mittwoch, 25. April 2018 20° 3

Treue

Seit 50 Jahren bei den Trachtlern

„Riedlstoana“ Arrach ehrten Hermann Koller, der seit einem halben Jahrhundert Mitglied der Trachtler ist.

Die Delegation der „Riedlstoana“ Arrach zeichnete Hermann Koller senior im Beisein seiner Frau Anna für 50-jährige Mitgliedschaft aus.Foto: krp

Arrach.. Der alljährliche Jahrtag ist stets eine gute Gelegenheit, besonders engagierte Mitglieder für ihre treue Zugehörigkeit zum Verein zu ehren. Im November konnten die „Riedlstoana“ Arrach ihren 90. Jahrtag begehen. Unter den Geehrten befand sich auch Hermann Koller senior aus Drittenzell, der seine Auszeichnung für 50 Jahre Mitgliedschaft aus gesundheitlichen Gründen nicht persönlich entgegennehmen konnte, was er als überzeugter Trachtler jedoch sehr gerne getan hätte. So war es Riedlstoana-Boss Thomas Brandl ein besonderes Anliegen, ihm die Urkunde persönlich zu überreichen und den besonderen Dank für seine Arbeit auszusprechen. Zusammen mit Ehrenmitglied Xaver Eckl und Jugendleiterin Gunda Weber machte er sich auf den Weg nach Bad Kötzting, wo Hermann Koller in der Residenz am Kurpark wohnt. Sichtbar überrascht und emotional berührt nahm Koller, der vor kurzem seinen 84. Geburtstag feiern konnte, die Ehrung entgegen. Auch seine Frau Anna, Mitglied der legendären „Arracher Sängerinnen“ zeigte sich gerührt von der Geste der Trachtler. Hermann Koller war (solange es sein Gesundheitszustand erlaubte) mit Leib und Seele Trachtler. In jungen Jahren studierte er mit der Jugend Volkstänze ein. Auch so mancher Erwachsene konnte von ihm lernen und sein Rat wurde gern angenommen. (krp)

Weitere Themen aus Bad Kötzting lesen Sie hier

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht