MyMz
Anzeige

SeppDeppSeptett spielt erst 2021

Wie Herbert Gröller mitteilt, wird das Konzert „Acht auf einen Streich“ mit dem SeppDeppSeptett, das für 8. Mai geplant war, um ein Jahr verschoben auf Samstag, 10. April 2021.

Im Jahr 2017 zeigte das „SeppDeppSeptett“ schräge Szenen. Foto: Hans Weiss
Im Jahr 2017 zeigte das „SeppDeppSeptett“ schräge Szenen. Foto: Hans Weiss

Arnbruck.Zu dieser Zeit hat der Heimatverein den 3. Arnbrucker Musik- und Kulturfrühling geplant. „Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Wir bitten darum, die Karten zu behalten und das Konzert im Musikfrühling 2021 zu besuchen. Wer an dem neuen Termin keine Zeit hat, kann die Karten dort zurückgeben, wo er sie geordert hat, und erhält den Eintrittspreis zurückerstattet. Es können über okticket.de aber auch bereits jetzt Karten für das Konzert 2021 gekauft werden. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn 20 Uhr“, informiert Herbert Gröller. (kll)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht