MyMz
Anzeige

Porträt

Sie sieht mit ihren Händen

Petra Beutner ist von klein auf blind. Mithilfe von Braille kommt sie eigentlich gut zurecht. Aber es gibt auch viele Hürden.
Von Anna Heidenreich

Oft sind es Kleinigkeiten, die Menschen mit Behinderung eine große Hilfe sind. Die neuen Speisekarten in Braille sind ein Riesending, findet die Betroffene Petra Beutner. Foto: Anna Heidenreich
Oft sind es Kleinigkeiten, die Menschen mit Behinderung eine große Hilfe sind. Die neuen Speisekarten in Braille sind ein Riesending, findet die Betroffene Petra Beutner. Foto: Anna Heidenreich

Treffelstein.Petra Beutner reist gerne. Sie war schon dreimal in den USA, das erste Mal mit 16. Jederzeit würde sie wieder ihre Koffer packen und in ein Flugzeug steigen, um ein fremdes Land auf ihre Art zu erkunden. Beutner ist blind. Aber davon lässt die Treffelsteinerin sich nicht aufhalten. Sie ist ein Bücherwurm, gerne unter Leuten und musikalisch. Dass es jetzt in Chamer Lokalen Speisekarten in Blindenschrift gibt, findet sie großartig. Auch die Rufbus-Linien, die ab nächstem Monat fahren sollen, will sie regelmäßig nutzen. Denn das gibt ihr, was für die meisten selbstverständlich ist: Unabhängigkeit. Die 43-Jährige weiß ganz genau, was für ein Luxus das manchmal ist.

Braille-Karten: Seit dieser Woche gibt es in Cham im Hotel am Regenbogen, in der Wasserwirtschaft, im Coco, im Da Virginio, beim Hutterer Bäck, im Ludwigs und im Frey’s Menüs in Blindenschrift. Weitere Teilnehmer sind der Lamer Bräukeller, Das Lokal „Zum Schwoarzn“ in Neukirchen und die Reichenbacher Klosterschenke. Foto: Anna Heidenreich

####### ## #####, ########## ####### #######. #### ###### ###### ## ############ ##### #### ### ######, #### ### ### ##### ##############-##### ### ## ########. ### ##### #### ##### ###, ## ## ### ##### ## #######. ### ### ####### ########### ####### ### ### ############# #####-#############. ## ####### ### ### ######## ### ##########, #### ### ### ### ####### ###### ###### ########. „##### ####### ########“ ##### ### ### – ### ### ##### ###.

#### ## ##### ### ####### ### ####### ### ######### ###########. ## ### ### #### ############## ### ### ######## ############. „### ### ##### #########, #### ### #### #### ##### ##########“, #### ###. ### ##### ###### ##### #### #### ##### #####. ### ##-####### ###### #### ## ##### ########, ## #### ## ######## ####### ## ###########. ### ######## ## ### #### ######### ######## ########### ### ### ##### #### ########## #######-#####. ###### ##### ##### ### ### ######## ### ##### ############ ### ##### ### ############## ################ ## ############## ##.

### #### ### ##### ############

###### ### ### ##### ## ######## #### ## #### ######## ### ########. „### ####### ###### #### ## #########, #### #### ### ######### ##### ### ### ############# ######## #### #### ##### ######“, #### #######. #### ### ### ##### #### ### ######## ### ### ##. ### ######## ### #############, ### ############ ###### #### #############, ### ####### ##### ### #########. ### #### #### ##### ### ##### ### #### #### ##### #############.

Rufbusse: Ab 1. Juli soll das öffentliche Verkehrsnetz durch Bedarfslinien ergänzt werden. Interessierte müssen sich für die Fahrten anmelden, die bei ausreichendem Interesse stattfinden. Sie sollen Regionen, die bisher vom ÖPNV nicht versorgt wurden, besser vernetzen. Foto: Lothar Röhrl

## ###### ### ########### ######, #### ### ##### ### ######, #### ### ### ############# ########### ### #### ###### ###### ######. #### ##### ### ### ### ##### ### ### ##########. #### ### ### ### #### ### ##### ### ######, ### #### ############ #####, #### ### ###### ######## ##### ######. #### ### ### ######## #### #### ######## #############. #### ####### ### ###-, ### ###### ### ###########. ### #### ####### #### ##### ########, ### ### ###### ##### ### ##### ##### ####. #### #### ##### ##### #### ########### ### ####, #### ### ##### #### #### ### ###### ###### ###### – ###, #### ### ###### ######### ####.

„### #### #### ##### #### ## ### ####### ###############.“ ##### #######, ### ###### ## #####

„######### ####, #### #### ### ####### #### #### ### #### ######## ### ####### ### ######## #### ###### ######“, #### #######. ###### ####### ##### ###### ###, ### ##### ### ######## ###### ## ####. „## ###### ####### ######, ### ### ## ### ########### #####, ### ### #######.“ #######, ### ####### ####, ##### ## ####### ###### ### ########. ### ########, #### #### ## ########. „### #### #### ##### #### ## ### ####### ###############. ### ### ### ##### ## #######.“ ######## ##### ### ### #############. ### #### ## #############, ### ######## ### ########### #### ##### ##### ####. „#### ### #####, ###### ###, ### #####, #### ### ########### #####“, #### #######. #### #### ### #### ### „#######-###########“ ########## – ### ############## ### #### #############.

#### ########### ##### ##########

#### ####### #### ##### ######## ######, #### ## #### ########. #### ### ######## ##### ### ########## #######, ### ###### ####, #### ###. „### #### #####, ## ### ### #### #### ##### ####### ######## ####.“ ## ##### ##### ### ### ##### ### ### ######### ######: ###### ### ################ ##### ##### ##### ### ### ######### ##### ####### – ### ####, ### #### ##### ########## ######## #### ## ######### – ##### ### ### ### ########## ### ########## ### ################### #########. #### #### ### ###### ### #### ########## ### ########################### ###, ###### ### ####### ##########. #### ###################### ### ### ########### ####### ### ##### ### ####### ################# ###.

########## ### #### ## ###### #######, #### #######. ##### ##### ### ######## ### #######, #### #### ### ####### ### ## ### ####### #### ###### #######. #### ##### ##############, ### ### ### ##-####### #### #############. „## #### #############, ########## ###### ## ###### ####### #### ###### ## ######### ### ### #######.“ ### #### ############ ## #######-#######: ### #### #### ##### ### ###### ##### ########. #### ## #### ######-######### ### #### ##############.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht