MyMz
Anzeige

Freude

Sie sind seit 50 Jahren ein Ehepaar

Lidwina und Gerhard Jarema, Walder Unternehmer aus Leidenschaft, feierten ihre goldene Hochzeit.

Das Jubelpaar Lidwina und Gerhard Jarema, Dekan Pfarrer Ralf Heidenreich, Bürgermeister Hugo Bauer und die vier Enkelkinder Foto: rma
Das Jubelpaar Lidwina und Gerhard Jarema, Dekan Pfarrer Ralf Heidenreich, Bürgermeister Hugo Bauer und die vier Enkelkinder Foto: rma

Wald.Am 18. Mai vor 50 Jahren haben Lidwina Jarema, geborene Hintermeier aus Wald, und Gerhard Jarema aus Woppmannsdorf in der Expositurkirche Süssenbach geheiratet. Pfarrer Gröninger vollzog die Trauung. Einen Tag vorher, am 17. Mai, fand die standesamtliche Trauung im Woppmannsdorfer Standesamt durch den damaligen Bürgermeister Weber statt. Das goldene Ehejubiläum feierten sie gebührend zu Hause mit der Familie, den Kindern, Enkelkindern, Bekannten und Freunden.

Kennen- und liebengelernt haben sie sich zwei Jahre vor der Hochzeit am Pfingstmontag in Hetzenbach. Ein Sohn und zwei Töchter gingen aus der Ehe hervor. Inzwischen gehören vier Enkelkinder zur Familie. Das Ehepaar baute sich ein Eigenheim in Woppmannsdorf. Ehefrau Lidwina wurde am 22. September 1951 in Wald geboren, ist dort aufgewachsen und ging in Wald zur Schule.

Gerhard Jarema kam mit seiner Familie 1959 mit zehn Jahren nach Woppmannsdorf und ist dort mit seinen vier Geschwistern aufgewachsen.

1986 wagte das Ehepaar einen großen Schritt und machte sich zuerst in Woppmannsdorf mit einem Kachelofenbauunternehmen selbstständig, bevor sie 1991 in der Süssenbacher Straße in Rossbach das Firmengebäude errichteten und zu einem erfolgreichen Unternehmen ausbauten.

Bis heute ist Gerhard Jarema mit Leib und Seele in seinem Unternehmen tätig. Auch liebt er die Gesellschaft, zur Unterhaltung besucht er regelmäßig den Stammtisch D’Holledauer und die Lottostammtische. Er ist ein großer Gönner und Förderer der Gemeindevereine. Außerdem kann das Paar auf viele gemeinsame Aktivitäten und schöne Reisen zurückblicken.

Bürgermeister Hugo Bauer überbrachte zum Ehejubiläum die herzlichsten Glückwünsche der Gemeinde. Für die Pfarrgemeinde Wald wünschte Dekan Pfarrer Ralf Heidenreich dem Jubelpaar alles Gute und Gottes Segen auf dem weiteren Lebensweg. Sie überreichten eine Urkunde und Geschenke. Das Bayerwald-Echo schließt sich den Gratulanten an und wünscht den Jaremas noch viele glückliche Jahre in Gesundheit. (rma)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht