MyMz
Anzeige

Neukirchen b Hl Blut/Mais

Sie wollen trittsicher im Leben bleiben

Mit dem Trittsicher-Programm der LKK in der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und

Übungsleiterin Martina Winter inmitten der Kursteilnehmerinnen. Foto: kbr
Übungsleiterin Martina Winter inmitten der Kursteilnehmerinnen. Foto: kbr

Neukirchen b Hl Blut.Gartenbau (SVLFG) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Land-Frauenverband und dem DTB erzielten die betagten Teilnehmerinnen aus Neukirchen b. Hl. Blut Fitness und Mobilität. Der Lehrgang „Trittsicher durchs Leben“ will ältere Menschen unterstützen, ihre Selbständigkeit und Unabhängigkeit zu erhalten. Die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise der Spaziergang, das Bestellen des Gartens oder das Mitwirken auf dem Hof, sollen so bis ins hohe Alter erhalten bleiben. Wesentliche Voraussetzungen für Mobilität im Alltag sind körperliche Fitness, Kraft und Gleichgewicht für das sichere Gehen sowie gesunde Knochen. Und genau hier setzte der Bewegungskurs unter fachkundiger Leitung an. Die Übungen waren einfach durchzuführen und erforderten keine Vorkenntnisse. Trainiert wurde im Gasthof „zum Klement“ in der Gruppe an sechs Terminen zu je eineinhalb Stunden unter Anweisung der qualifizierten Übungsleiterin Martina Winter. Heuer ist Cham Pilotlandkreis für dieses Projekt und so zeigt sich die Oberpfalz neben Niederbayern und Schwaben äußerst vorbildlich in Sachen Sturz-Prävention. Vor Ort erfolgte die Organisation des Gymnastikkurses für die Landfrauen durch Rosa Vogl, die auch zum Abschluss ein kalorienbewusstes Menü mit leckeren Speisen im eigenen Landgasthof in Aussicht stellte. Am Ende der Einheiten war bereits ein sicht- und erlebbarer Erfolg wie Muskelaufbau, Bewegungssicherheit und jede Menge Spaß erkennbar. (kbr)

Gesundheit

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht