MyMz
Anzeige

Liebe

Simone und Johannes vor dem Traualtar

Feuerwehr Altrandsberg und FC Altrandsberg bildeten für das junge Ehepaar ein Ehrenspalier vor der Kirche in Altrandsberg.

Brautpaar mit Ehrenspalier der FFW Altrandsberg und des FC Altrandsberg, im Bild gratulierte Jugendleiterin Manuela Landgraf im Namen des FC Altrandsberg  Foto: Stelzl
Brautpaar mit Ehrenspalier der FFW Altrandsberg und des FC Altrandsberg, im Bild gratulierte Jugendleiterin Manuela Landgraf im Namen des FC Altrandsberg Foto: Stelzl

Miltach.In der Schlosskirche, der schön geschmückten St. Michaelskirche in Altrandsberg, traten am Samstag Simone Nemmer, Rechtsreferendarin aus Altrandsberg, und Johannes Amrhein, Financial Controller aus Kümmersbruck, an den Traualtar und versprachen sich vor Gottes Angesicht Liebe und Treue, in guten und in schlechten Tagen, ein Leben lang.

Die festliche Brautmesse zelebrierte Kaplan Thomas Meier aus Eggenfelden, ein guter Bekannter des Brautpaares. Und gesanglich und instrumental wurde die Hochzeitsmesse mitgestaltet vom Altrandsberger Kirchenchor und der Altrandsberger Band – unter der Leitung von Wolfgang Schneider – und zudem auch mit Orgelmusik von Dominik Heigl.

Nach der Trauung erwartete die Frischvermählten ein Ehrenspalier der Freiwilligen Feuerwehr aus Altrandsberg, denn die Braut war beim 125. Gründungsjubiläum eines der Festmädchen und später einige Jahre Fahnenbegleiterin. 1. Vorsitzender Michael Landgraf überreichte ihr zusammen mit 2. Kommandanten Markus Lex eine Topfblume und einen Briefumschlag mit Inhalt – und vom FC Altrandsberg, bei dem Simone 2. Schriftführerin ist, überreichte ihr Jugendleiterin Manuela Landgraf einen Blumenstrauß und ebenfalls einen Umschlag mit Inhalt.

Deren guten Wünschen für die gemeinsame Zukunft schlossen sich alle übrigen Hochzeitsgäste an.

Im Schlosshof und unter den Arkaden hatte das Brautpaar zu einem Sektempfang mit Häppchen eingeladen, musikalisch unterhalten von der Band „Coco Loco“ aus Straubing, mit Teufelsgeige, zwei Gitarren und einer Quetschn.

Anschließend ging es mit Musik hinunter in die Schlossgaststätte Laumer zur fröhlichen weltlichen Hochzeitsfeier, bei der auch die Band „Coco Loco“ für zünftige Musik sorgte. (kts)

Das sind die Hochzeiten aus dem Bayerwald

Weitere Nachrichten aus Cham und der Region lesen Sie hier.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht