MyMz
Anzeige

Jubiläum

Skiabteilung feiert 20. Geburtstag

Das Winterprogramm wartet mit vielen Aktionen auf.
Jakob Moro

Die Strahlfelder bereiten sich mit Skigymnastik auf die Saison vor. Foto: Moro
Die Strahlfelder bereiten sich mit Skigymnastik auf die Saison vor. Foto: Moro

Roding.Die Skiabteilung des TSV Strahlfeld stellte ihr Winterprogramm 2019/2020 vor. Seit 24.Oktober bietet der Sportverein jeden Donnerstag in der Pösinger Sporthalle Skigymnastik an. Beginn ist um 19 Uhr mit Konrad Wensauer und Daniel Wich. Von Dezember bis Februar finden die Übungen um 18.30 Uhr in der Sporthalle in Strahlfeld statt, Fabian Kerscher vervollständigt das Trainerteam.

Die beliebten Skikurse finden vom 28. bis 30. Dezember im Skigebiet Eck statt; Abfahrt täglich um 8 Uhr an der Skihütte Strahlfeld. Die Kurse sind separat für Erwachsende und Kinder sowie für Anfänger und Fortgeschrittene. Zur ersten Tagesfahrt geht es am 25.Januar nach Bad Hofgastein; Abfahrt 4.30 Uhr in Strahlfeld.

Die Preise: Erwachsene 72 Euro, Jugendliche (Jahrgang 2001 bis 2003) 50 Euro, Kinder (2004 bis 2013) 40 Euro inklusive Busfahrt, Liftkarte, Frühstück im Bus und Brotzeit. Die Tagesfahrt findet nur bei passendem Wetter statt.

Nach Mühlbach am Hochkönig geht es zur Jubiläumsfahrt vom 14. bis 15. März 2020; Abfahrt 4.30 Uhr an der Skihütte Strahlfeld. Die Preise: Erwachsene 210 Euro, Jugend 160, Kinder 140 Euro samt Busfahrt, Liftkarte, Frühstück im Bus und Übernachtung (HP) im Hotel Alpenrose. Die Jubiläumsfahrt findet definitiv statt.

Zudem hat der TSV ein Jubiläum zu feiern: 20 Jahre Skiabteilung. Deshalb veranstaltet der Sportverein eine Jubiläumsfeier an Silvester an der Skihütte. Beginn ist am 31. Dezember um 19.30 Uhr. Ein Höhepunkt ist der Partybus der Stadt Roding.

Die zwei Jahrzehnte Skiabteilung prägte Fritz Heimerl maßgeblich. Seine Funktion als Abteilungsleiter übte er stets mit Leidenschaft und mit Perfektion aus. Im Rahmen des Führungswechsels übernimmt Simon Feldmeier nun sein Amt. Fritz Heimerl tritt etwas zurück, bleibt der Skiabteilung aber dennoch erhalten.

Anmeldungen für Skikurs, Tagesfahrt und Jubiläumsfahrt nimmt Simon Feldmeier unter der Telefon-Nummer (09461) 8314060 oder 0171-1421500 entgegen. (rjm)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht