MyMz
Anzeige

MZ-Serie

So gibt es saftiges Brot zu Weihnachten

Wem der obligatorische Christstollen an Weihnachten zu staubig und trocken ist, der kann auf saftiges Früchtebrot ausweichen.
Von Isabell Dachs

Das Apfelbrot ist saftig und hat aufgrund der enthaltenen Nüsse auch den nötigen Biss. Es schmeckt ganz hervorragend zu Punsch, Glühwein oder Tee.  Fotos: Isabell Dachs
Das Apfelbrot ist saftig und hat aufgrund der enthaltenen Nüsse auch den nötigen Biss. Es schmeckt ganz hervorragend zu Punsch, Glühwein oder Tee. Fotos: Isabell Dachs

Bad Kötzting.Kaum sind die Sommerferien vorbei, bereitet uns der Handel auf das nächste große Ereignis im Jahresablauf vor. Mitte September halten mit Lebkuchen, Spekulatius und Dominosteinen bereits die ersten Weihnachtsgebäckstücke Einzug in die Läden. Der Verbraucher greift auch gerne zu, denn das im Sommer produzierte Gebäck ist jetzt noch frisch. Spätestens Anfang November ist das gesamte weihnachtliche Sortiment erhältlich, was letztendlich dazu führt, dass wir nach ausgiebigem Genuss desselben an Weihnachten die süßen Sachen nicht mehr sehen können.

################# ## ########

### ### #. ###### ####### ### #### ########### ### ### ######## ####### ########## ###### ####### ######, ### #### ###### ### ### ### ### ############# ###### ###########. ### ######## ##### ### #######, #### ## ### ################# #### ## ##### ######## ######## ##. ####### ### ##### ##### ########### ####, ### ##### ################ ### ####### ## #######, #### ########## ### ######## #### ### ######### #################### ## ############, ########## ###### #######, ## ##### #### ## ### #####, ## ###### ############## ## ######.

Unsere Autorin Isabell Dachs

„#### #### ######## #####?“, ###### ### ## ###### #### ############## #####, #### ########## ##################. #### ### #### ###### ############# ### ### ############## ##### ####, #### ###### ########. ######## ###### ### #### #########, ##############, ##########, „########## ############“ #### ############# ###### ######### ## ########### ##### ######. ### ##### ######### #### #### #### ####### ###, ## ### ############## ## #########. ### ############## ### ### ######## #### ### ##### ###### ###### ###. ######## ###### ### ####### ##### ##### ######### ### ####. ############## #########, ### ####### #### „#####“ #######, #### ####### #### ###### ### ######## ### #### ######## ##### ####, #### ### ### #### ########## ###### ####.

####### ###### ######### #### ### ## ###### ######, ######### ###### #### #### #### ######, ### ####### ############ ######### ## #########. ## ### ## #### ######, #### ### ######## ######, #### ### ######## ####### ###########. ### ###### ## ### ########### ############# ####### #### #########!

############# ### ##########

#### ### ########## #############, ### ############ ###### ### ######## ############ ### ############### ### ### ##### ### #### ### ##############. #### ### ########### #######, #### ## ### ### #### ### ## ### ########## ### ########### ############# ########.

Früchte, Nüsse, Honig und Gewürze geben dem Apfelbrot seinen guten Geschmack und lassen es so richtig saftig werden.

### ### ##### ###### ## ### ########### ##### ### „#########“ ########. ### ##### ### ## ### ### ######### ######, ### ##### ########### ######. ### ######## ### ###### „######“ ##### ## ################### #### ##œ###, ### ###### ### ####### ########, ## ### ###### ### ######## ######### ######. ### ######## #### ###### ### ###### ####### ##### #### ### ##########, #### ##### ### ######## #### ######## #########, ## ### ############ ### ### ######## ## ######.

### #########, ### ### ##### ##########, ##### #### ### ## ### ####### #### ### ### ##### ## ############# ############, ### ### ####### #########. ##### ######## ### ######## #####, ### ######## ### ######## ######. #,# ## ##### ###### ## ###### ###### ###########. ###### ######### ### ####### ### # ####### ### ###### ##### ### ##### ### ## ### ######. ### ### ####### ### ###### ###### ####### ####### ########### ######, ###### #### ############. ### # ######## ########## #### ######## ######### ##### ######### ### #########. ### # ######## ###### ##### #######, ####### #### ### ### # ########## ### ##### ## ### ######## ######## ######.

##### ### #### #### ########### ### ### ##### „####### ### #### #####“

##### ### ############

#### ##### ### #### ##########, #### #####, ####### #### ######## ######### #### ### #####, #### ######## ######### ######, # ## ### ### ##### ############ #### ### ##### ### ####### ##### ### #####. ######### #### ##### ######## #### ##### ###########.

## ######## ### ###### ### ######### ######-############ ### #### ######## ########## ##### ### ##### ########. ##### ### ###### ## ######, #### ##### ######### ########## ##########, ####### #### ### #### ####### ### ### ### ########### ########### ######.

Beim Untermengen des Mehls ist darauf zu achten, dass keine trockenen Mehlnester verbleiben.

#### ###### ### ### ##### #### #### ###### ##### ##### ##### ####### ### ### ##### ### ########## ########### ######### ######## #########. ########## ###### ### #### #### ######## #### ######### ##### ######. ## ### ######, #### ### ###### ### ##### ### ##### #### ## ######, #### ###### ### ##### ##### ##### ###### ### ##### #### ### ##### #########. ### ##### #### ###### ### ########, #### ########### ######## ### ##### #########.

#### ### ##### #### ### ###### ########### ### ### ### #### ## ### ########, ## ### #### ## ####### ##########. ### #### ##### #### ############ ## ###, ###### ### ### ##### ## ########. ## ### #### ####### #### ########## #######, ### ################ ####### #### ######### ######, ##### ### ##### ###########.

####### ########### ### ### ###### ###### ### ####.

######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ### ######## #########, ######## ### ###### ###### ### ### ##########

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht