MyMz
Anzeige

Waldmünchen

Spenden anstelle von Geschenken

Seit vier Jahren verzichten Andreas und Tobias Deml, Inhaber der Apotheke St. Stephan Waldmünchen und der Medicum-Apotheke in Cham auf Weihnachtsgeschenke.
Ingrid Milutinovic

Andrea Löffler (li.) und Dr. Stephanie Kassecker (re.) freuten sich über Schecks von je 1000 Euro aus der Hand von Andreas Deml.  Foto: Ingrid Milutinovic
Andrea Löffler (li.) und Dr. Stephanie Kassecker (re.) freuten sich über Schecks von je 1000 Euro aus der Hand von Andreas Deml. Foto: Ingrid Milutinovic

Waldmünchen.Stattdessen spenden sie Geld für Hilfsorganisationen. Heuer erhielten Andrea Löffler für „Bürger helfen Bürgern“ und Dr. Stephanie Kassecker, die Leiterin der Kinderkrebshilfe Cham, je einen Scheck über 1000 Euro. Für die Spenden bedankten sie sich bei Andreas Deml. Von dem Geld könne man viele Wünsche für kranke Kinder und ihre Familien erfüllen, so Kassecker und Löffler. (wim)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht