MyMz
Anzeige

Walderbach

Spenden für krebskranke Kinder

An diejenigen denken, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen: Unter diesem Motto spenden der OGV Walderbach und die Firma Spitzer Mahl- und Mischdienst aus Reichenbach/Heimhof an die Stiftung für krebskranke und behinderte Kinder in Bayern (KreBeKi).
Ulrike Niklas

Marianne Pottner-Spitzer und Betty Schweiger freuen sich, mit Spenden helfen zu können.  Foto: Ulrike Niklas
Marianne Pottner-Spitzer und Betty Schweiger freuen sich, mit Spenden helfen zu können. Foto: Ulrike Niklas

Walderbach.Sie tun dies nicht zum ersten Mal. Ihre Spende lässt Kinderherzen höherschlagen. Der OGV bot beim Fest Maria Himmelfahrt Sträuße aus Kräutern an, die von vielen fleißigen Händen gebunden worden waren. An Erntedankwaren es Minibrote, die nach den Messen in der Pfarrei angeboten wurden. Insgesamt kamen 814 Euro zusammen, die an die KreBeKi überwiesen wurden. Der OGV dankte für die Unterstützung. Somit engagiert sich der Verein nicht nur für die Erhaltung christlichen Brauchtums, er setzt sich auch humanitär ein. Die Firma Mahl- und Mischdienst Spitzer, Reichenbach/Heimhof, verzichtete bereits in den letzten Jahren und auch heuer auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden und setzt den Betrag von 1000 Euro ebenfalls als Spende für die KreBeKi ein. Zu dem offiziellen Spenden-Übergabetermin fanden sich kürzlich Marianne Pottner-Spitzer von der Firma Spitzer Mahl- und Mischdienst bei Betty Schweiger ein. (run)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht