MyMz
Anzeige

Erfolg

Spielmannszug ist Bayerischer Meister

Die Further holten in Feuchtwangen vier Meister- und einen Vize-Meister-Titel und gaben ein Konzert.
Von Evi Paleczek

  • Die Further Spielleute überzeugten in Feuchtwangen. Foto: Roder
  • Die Further Spielleute überzeugten in Feuchtwangen. Foto: Roder
  • Die Further Spielleute überzeugten in Feuchtwangen. Foto: Roder
  • Die Further Spielleute überzeugten in Feuchtwangen. Foto: Roder
  • Daheim in Furth im Wald zogen die erfolgreichen Musiker zum Kleber zum Feiern. Foto: Roder

Furth im Wald.Der Further Spielmannszug darf sich erneut über Titel freuen. Bei der Bayerischen Meisterschaft in Feuchtwangen am Wochenende holten die Musiker aus der Grenzstadt vier Meister- und einen Vize-Meister-Titel. Damit sind die Spielleute natürlich total zufrieden, sagt Vorsitzender Andreas Roder auf Nachfrage unseres Medienhauses. Der Jugendzug sei zweimal separat gestartet und habe seine Sache ebenfalls ganz toll gemacht. Die 65 Further Musiker waren am Freitagnachmittag gestartet und hatten abends bereits ein Konzert in der Stadthalle in Fechtwangen gegeben. Am Samstag fand den ganzen Tag über die Meisterschaft statt. Wieder zu Hause in Furth marschierten die Musiker abends noch zum Kleber zum Feiern. Kommendes Jahr finden keine Wettbewerbe statt, sagt Roder, 2021 ist wieder Bayerische Meisterschaft, 2022 Deutsche Meisterschaft – und zwar in Furth im Wald. „Da ist dann richtig was los“, kündigt der Vorsitzende an.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht