mz_logo

Region Cham
Freitag, 17. August 2018 28° 1

Stamsried

Stamsrieder beim Doppel-Jubiläum

Die FF St.

Der Wehr erhielt einen Feuerwehrmann aus Edelstahl. Foto: rsp
Der Wehr erhielt einen Feuerwehrmann aus Edelstahl. Foto: rsp

Stamsried.Marienkirchen in der Stamsrieder Partnergemeinde in Oberösterreich konnte zwei Jubiläen begehen: 132 Jahre Freiwillige Feuerwehr sowie die Fahrzeugsegnungen eines Kleinlöschfahrzeuges-Logistik und Mannschaftstransportfahrzeuges wurden groß gefeiert. Dazu waren auch die Feuerwehren des Marktes Stamsried eingeladen, so machten sich 25 Feuerwehrkameradinnen und Kameraden, die Bürgermeister Bauer und Kerstin Gebhard sowie Mitglieder des Marktgemeinderates auf den Weg ins Innviertel. Bauer überreichte mit Bürgermeister Bernhard Fischer und den Führungskräften der Marktfeuerwehren an Kommandant Manfred Labmayer, einen Feuerwehrmann aus Edelstahl. Diese Figur symbolisiere die Tugenden der Feuerwehr: immer einsatzbereit, Nerven aus Stahl, für andere durchs Feuer gehen. Beim Beisammensein war beste Stimmung angesagt und so trat man nach einem kurzweiligen Abend wieder die Heimreise an.

Feuerwehren

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht