mz_logo

Region Cham
Donnerstag, 26. April 2018 15° 3

Ereignis

Starkbierfest mit Uli Hoeneß

Stargast beim Heimatverein: Auf Einladung von Siemens-Chef Joe Kaeser kam der Präsident des FC Bayern München nach Arnbruck.

Konnte sich über die Sketche, die ihn betrafen, köstlich amüsieren: Uli Hoeneß (Mitte) mit MdB Alois Rainer (l.), MdB a. D. Ernst Hinsken (r.) und im Vordergrund Rosemarie und Joe Kaeser. Foto. ket

Thalersdorf.Ein Stelldichein gaben sich die lokalen Größen im Zellertal. Kein Politiker war heuer Stargast beim Starkbierfest des Heimatvereins. Vorsitzender Markus Gröller konnte zwei Fußballlegenden begrüßen. Niemand Geringerer als der Welt- und Europameister und Präsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß, war auf Einladung von Siemens-Chef Joe Kaeser nach Arnbruck gekommen, und als lokale Fußballgröße wurde der Arnbrucker Bürgermeister Hermann Brandl begrüßt.

Einen besonderen Coup konnte der Heimatverein mit der Verpflichtung von Donald Trump als Fastenprediger landen. In unnachahmlicher Manier las Sebastian Gröller den Besuchern die Leviten. Alle drei Gröller-Buam, Matthias, Markus und Sebastian, bestritten einen Großteil des Programmes, aber auch alle anderen Akteure gaben ihr Bestes und trugen zum Gelingen bei. (ket)

Weitere Themen aus der Region lesen Sie hier

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht