MyMz
Anzeige

Sternsinger werben für Frieden

„Segen bringen.
Josef Kneitinger

Die Traschinger Sternsinger bitten um Spenden. Foto: Josef Kneitinger
Die Traschinger Sternsinger bitten um Spenden. Foto: Josef Kneitinger

Roding.Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“: So lautet das Motto der 62. Sternsinger-Aktion. Auch in der Expositur Trasching sind drei Gruppen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige unterwegs, sagen ihr Sprüchlein auf und schreiben mit gesegneter Kreide „20 C+M+B 20“ an die Türen: Der Herrgott möge dieses Haus segnen. Träger der bundesweiten Aktion sind das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend. (rjk)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht