MyMz
Anzeige

Streit: Verletzte und demoliertes Auto

Ein angetrunkener 19-Jähriger verletzte in Cham eine junge Frau und einen Teenager. Auch ein Mini wurde von ihm attackiert.

Die Chamer Polizei ermittelt nun gegen den Angreifer. Foto: Karl-Josef Hildenbrand dpa
Die Chamer Polizei ermittelt nun gegen den Angreifer. Foto: Karl-Josef Hildenbrand dpa

Cham.Am Donnerstag gegen 19.30 Uhr kam es in der Katzberger Straße zu Streitigkeiten zwischen einer sechs-köpfigen Personengruppe. Im Laufe dieser zuerst verbalen Auseinandersetzung wurde ein 19-Jähriger, der unter dem Einfluss von Alkohol stand, handgreiflich. Dadurch wurden sowohl eine 20-Jährige als auch ein 15-Jähriger leicht verletzt.

Eine ärztliche Behandlung vor Ort durch einen Rettungsdienst war nicht vonnöten. Bevor sich der 19-jährige Aggressor allerdings entfernte, beschädigte er noch den Mini Cooper der 20-Jährigen, so dass Schaden von circa 2000 Euro entstand. Die PI Cham hat Ermittlungen wegen mehrfacher Körperverletzung und Sachbeschädigung aufgenommen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht