mz_logo

Region Cham
Mittwoch, 25. April 2018 20° 2

Walderbach

Suppe statt Sonntagsbraten

Traditionell wird in der Pfarrei am Misereor-Sonntag zum Fastenessen ins Pfarrheim geladen.

Zahlreiche Gläubige fanden sich im Pfarrheim ein. Foto: run

Walderbach.Nach der Sonntagsmesse gehen zahlreiche Gläubige dorthin, um eine Fastenspeise einzunehmen, anstelle des üblichen Sonntagsbratens. Es wurde Kartoffelsuppe mit Würsteleinlage angeboten. Der Familiengottesdienstvorbereitungskreis hatte die Kartoffelsuppe gekocht, bei der Vorbereitung und beim Essen selbst standen den Mitgliedern zahlreiche Firmkinder zur Seite, die sich beim Kartoffelschälen beteiligten, Besteck wickelten, Kartoffel stampften, Essen, Besteck oder Brot mit zu Tischen brachten und beim Abräumen halfen. Auch für die Besucher war ein schöner Gedanke, dass aus dem Erlös, sprich dank Misereor-Aktion, Menschen in ärmeren Regionen geholfen wird. (run)

Aktion

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht