MyMz
Anzeige

Tag der offenen Tür bei Jarema

Am Sonntag lud die Firma Jarema Kachelofenbau zum Tag der offenen Tür in ihre Ausstellungshalle in Roßbach ein.
Karin Hirschberger

Bei Jarema Kachelofenbau gibt es ein breites Angebot.  Foto: Hirschberger
Bei Jarema Kachelofenbau gibt es ein breites Angebot. Foto: Hirschberger

Wald.Das Familienunternehmen, das seit mehr als 30 Jahren besteht, bot neben persönlicher Beratung auch wieder eine Bewirtung für die Besucher an. Der Spruch „Der Herd ist was wert“ ist bei der Familie Jarema Programm. So kann man bei Jarema Kachelofenbau Küchenherde erstehen, die individuell angefertigt werden. Besonders im Herbst und im Winter ein geschätzter Nebeneffekt: Die Öfen spenden viel Wärme. Aber auch aktuelle Trends wie Gasöfen in Form von Kachelöfen findet man in Roßbach. Austauschgeräte für ältere Kachelöfen werden bei der Firma Jarema ebenfalls angeboten. (rhi)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht