MyMz
Anzeige

Kulturhaus

Talent-Bühne wird zur festen Größe

Besonderes Auftrittsforum zweimal im Jahr im RAUM

Lisa Montag und die „neuen“ Talente: Louis Breu, Julia Pröll, Andreas Urban, Matthias Schmid, Esther Barth, Joe Oldmann (v. l.) Foto: Franz Bauer
Lisa Montag und die „neuen“ Talente: Louis Breu, Julia Pröll, Andreas Urban, Matthias Schmid, Esther Barth, Joe Oldmann (v. l.) Foto: Franz Bauer

Cham.Die Macher der RAUM-Kleinkunst-Bühne haben sich nach dem großen Erfolg der ersten Talent-Bühne im Frühjahr dazu entschlossen, in Zukunft zweimal jährlich neuen Talenten ein Auftrittsforum zu bieten. Mit bühnenreifen Darbietungen können sich dabei die Künstler vor Publikum ausprobieren, ohne schon ein abendfüllendes Programm haben zu müssen. Das RAUM-Team schafft den richtigen Rahmen für einen professionellen Auftritt und hilft bei Bedarf, damit die Präsentation gelingt.

Die Zuschauer können sich bei der zweiten Talent-Bühne am kommenden Samstag auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Dabei bewegen sich diesmal die Präsentationen zwischen Musik und Poetik. Joe Oldmann (Gitarre, Gesang) trägt Lieder mit eigenen bayerischen Texten vor, Louis Breu liest Auszüge aus seinem Buch „Lebenslinien“ mit Stationen in Bayern/Böhmen/der DDR und der Schweiz, Julia Pröll (Gesang), und An-dreas Urban (Gitarre) bereichern den Abend mit Pop/Rock-Coversongs, Esther Barth entführt die Zuhörer in die Welt ihrer handgeschriebenen Gedichte, und Matthias Schmid begeistert mit den unterschiedlichsten rhythmischen Sounds seiner Sprechwerkzeuge (Beatbox). Moderiert wird der Abend von Lisa Montag, Kerstin Pongratz und Franz Bauer, den Initiatoren dieses neuen Konzepts auf der RAUM-Kleinkunstbühne.

Daten: „Talent-Bühne“, Samstag, 5. Oktober, Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19 Uhr, Karten: Vorverkauf elf Euro, Abendkasse zwölf Euro; Last-Minute-Ticket für Schüler und Studenten: ab Samstag für fünf Euro auch über WhatsApp und alternativ Signal 0151/103 795 88 möglich. Die Karten gibt es online unter www.raum-fuer.de oder direkt im RAUM für Theater, Musik und Bewegung, im cha13 – das Kulturhaus, Ludwigstraße. 13, Cham, Tel. (0 99 71) 99 51 20.

Für die nächste Talent-Bühne am 8. Februar 2020 gibt’s schon Anmeldungen. Wer Interesse hat, seine bühnenreifen Darbietungen vor Publikum zu zeigen, richtet seine aussagekräftige Bewerbung an: info@raum-fuer.de oder Tel. (0 99 71) 99 51 21.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht