MyMz
Anzeige

Hohenwarth

Tischtennisclub ist mit der Bilanz zufrieden

Hervorgehoben wurde die besondere Leistung von Laura Zwick; sie ist mit elf Jahren unter den Top 13 in Bayern.
Hans Hausladen

Vorsitzender Karl Wurm zeigte sich erfreut über den Besuch der JHV des TTC. Foto: Hans Hausladen
Vorsitzender Karl Wurm zeigte sich erfreut über den Besuch der JHV des TTC. Foto: Hans Hausladen

Hohenwarth.Am Samstagabend ließ der 1. Vorsitzende des Tischtennisclub Hohenwarth Karl Wurm im Gasthaus Mühlbauer in Thening bei der Jahresversammlung das vergangene Jahr Revue passieren. Die erfolgreiche Jugendmannschaft erlebte ein Bundesligaspiel in München: Borussia Düsseldorf gegen TTF Liebherr Ochsenhausen. Im April endete der Spielbetrieb für die einzelnen Mannschaften. Die erste Mannschaft belegte in der Bezirksklasse A Gruppe 4 Cham den 2. Platz mit 27:05 Punkten. In der Relegation in Neutraubling verloren sie leider mit 9:1 Punkten. Die 2. Mannschaft belegte in der Bezirksklasse B Gruppe 6 Cham den 7. Platz mit 10:22 Punkten. Die Jugend 1 spielte in der Bezirksliga A Gruppe 6 Cham und belegte den 1. Platz mit 14:02 Punkten, damit wurden sie Meister und stiegen auf. Die Jugend 2 spielte in der Bezirksliga B Gruppe Cham und belegte den 4. Platz mit 22:14 Punkten.

Leider kündigten sechs Mitglieder ihre Mitgliedschaft. 2. Bürgermeister Reinhard Heitzer dankte der Vorstandschaft für die geleistete Arbeit, besonderer Dank ging an die Jugendbetreuer und Trainer, die zwei hervorragende Mannschaften vorzuweisen haben.

Als Mannschaftsführer der 1. Mannschaft war Reinhard Heitzer sehr zufrieden mit der Leistung. Momentan belege man mit der 1. Herrenmannschaft in der Bezirksklasse A Gruppe 4 Cham SÜD den 2. Platz mit 08:02 Punkten. Die Rückrunde startet am 24. Januar gegen den SV Neukirchen .

Spielführer der 2. Mannschaft Bernhard Zwick gab seinen Spielbericht. Die Mannschaft belegt zur Zeit den 9. Platz in der Bezirksklasse C Gruppe 7 Cham mit 04:10 Punkten. Das Problem ist momentan, ob mit einer 3er- oder 4er-Mannschaft gespielt wird. Es wäre zu überlegen, nächste Saison mit einer 6er-Mannschaft anzutreten. Dann wäre auch eine Klasse höher denkbar. Jugendleiter Helmut Karl dankte seinen Jugendlichen, die sich engagiert zeigen und mit Freude spielen. Momentan schaut es gut aus, die Jugend 1 belegt zur Zeit in der Bezirksliga 4 Cham den 3. Platz mit 04:02 Punkten. Die Jugend 2 belegt zur Zeit in der Bezirksklasse A Gruppe 6 Cham den 4. Platz mit 06:06 Punkten. Die besondere Leistung von Laura Zwick sei hervorzuheben; sie ist mit elf Jahren unter den Top 13 in Bayern, ihre Bilanz ist hervorragend. Sie spielt bereits bestes Damentischtennis.

Die Jahresabschlussfeier findet am 6. Januar um 18 Uhr im Vereinslokal Mühlbauer in Thening statt. Es wird wieder eine wertvolle Tombola geben, hier werden die Mitglieder gebeten bei den Firmen um Spenden zu bitten. Auch wird im Januar wieder eine Vereinsmeisterschaft ausgetragen. (kha)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht