MyMz
Anzeige

Wald

Über den „Weiberstreik“ amüsiert

Die Mitglieder des Frauenbunds Wald und der Damenturnriege des SSV Rossbach/Wald besuchten am Wochenende das Lustspiel „Der Weiberstreik“ auf der Freilichtbühne auf dem Ludwigsberg in Bad Kötzting.
Michael Kainz

Die FB-Mitglieder waren begeistert von dem Stück. Foto: Kainz
Die FB-Mitglieder waren begeistert von dem Stück. Foto: Kainz

Wald.Den Besuch hatte die Vorsitzende Hildegard Auburger organisiert. Die Festspielgemeinschaft Kötzting begrüßte die Gruppen und wünschten den Zuschauern einen eindrucksvollen Theaterabend auf der Waldbühne. Aufgeführt wurde das Erfolgsstück in bairischer Mundart. Dem Publikum wurde ein pralles und witziges Theatererlebnis auf dem Ludwigsberg geboten. Die Handlung wurde in ein kleines bajuwarisches Dorf verlegt, zwischen Pfahlbauten und Palisaden. (rkm)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht