MyMz
Anzeige

Grafenwiesen

Unterstützung für Frauen in Afrika

Mit dem Titel „Steh auf und geh!
Heinz Pletl

Die KDFB-Frauen unterstützen Frauen aus Simbabwe. Foto: Heinz Pletl
Die KDFB-Frauen unterstützen Frauen aus Simbabwe. Foto: Heinz Pletl

Grafenwiesen.„ rückten am vergangenen Freitag die KDFB-Frauen aus Grafenwiesen symbolisch näher mit der weiblichen Bevölkerung des südafrikanischen Staates Simbabwe zusammen. Nach dem Gottesdienst versammelten sich die Frauen mit Pfarrer Peter Chettaniyil im Pfarrheim, um die Situation der Frauen in Simbabwe zu diskutieren. Durch ihre Unterschrift unterstützen Frauen aus Grafenwiesen – wie in ganz Deutschland – eine Kampagne, die ein Gesundheitsprogramm für Simbabwe fördert. Die Vorstandschaft des Frauenbundes hatte nach Rezepten aus Simbabwe kleine Gerichte zubereitet. (khp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht