MyMz
Anzeige

Traitsching/Sattelpeilnstein

Vereine gratulierten Waltraud Schinabeck zum 70.

Im Kreise ihrer Familie sowie von Vereinsabordnungen hat Waltraud Schinabeck ihren 70. gefeiert.
Hans Eckmann

Jubilarin Waltraud Schinabeck mit ihren Enkelkindern und den Vereinsabordnungen Foto: Hans Eckmann
Jubilarin Waltraud Schinabeck mit ihren Enkelkindern und den Vereinsabordnungen Foto: Hans Eckmann

Traitsching.Die Jubilarin erblickte in Kammerdorf das Licht der Welt und ist hier mit ihren sechs Geschwistern aufgewachsen. Nach dem Schulbesuch absolvierte sie bei der Firma Nowotny in Cham eine Schneiderlehre. 1972 trat sie mit Benno Schinabeck vor den Traualtar und beide arbeiteten im landwirtschaftlichen Anwesen in Sattelpeilnstein mit. Dieses übernahmen sie später auch. Aus ihrer Ehe gingen drei Kinder, zwei Töchter und ein Sohn, hervor. Viel Freude bereiteten der Jubilarin die Glückwünsche der sechs Enkelkinder. Weil Waltraud Schinabeck auch in den Vereinen sehr aktiv war, hatten sich zahlreiche Abordnungen zum Jubeltag eingefunden. So war sie beim Sportverein über viele Jahre Leiterin der Damengymnastikabteilung. Die Vorsitzenden Hans Eckmann und Andreas Stelzl sowie Damenleiterin Petra Lang dankten ihr für ihre Verdienste um den Verein.

Bereits 1978 legte sie als Mitglied der Damenlöschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr das Leistungsabzeichen in Bronze ab. Vorsitzender Christian Daiminger und Schatzmeisterin Beate Kollmer wünschten im Namen der Wehr alles Gute. Beim Frauenbund war die Jubilarin als Gründungsmitglied dabei und gehört auch aktuell dem Führungsteam an. So hatte sich eine Abordnung mit Resi Pux, Margit Marcon, Elisabeth Lang und Silvia Prasch zum Gratulieren eingefunden.

Für den Pfarrgemeinderat, dem die Jubilarin auch acht Jahre angehörte, gratulierte Gitte Meyer mit einem Präsent. Auf dem Hof Schinabeck spielten die Pferde schon immer eine große Rolle, und die Jubilarin und ihr Ehemann sind schon viele Jahre Mitglied bei den Pferdefreunden Neuhaus. Für diese überbrachten Judith Himmelstoß, Ilona Schinabeck und Max Eisenreich die Glückwünsche. (ceh)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht