MyMz
Anzeige

Michelsneukirchen

Vier Verabschiedungen und vier Neuaufnahmen

Bei einem feierlichen Gottesdienst sind kürzlich in der Pfarrkirche St. Michael vier neue Ministranten in die Gemeinschaft aufgenommen und ebenso viele Messdiener verabschiedet worden.
Eva Simml

Die neuen Ministranten Lena Fischer, Tim Schweiger, Sophie Ederer und Leo Raab (vordere Reihe von links) sowie die verabschiedeten Ministranten Michael Ederer und Jonas Bräu (hintere Reihe) mit Pfarrer Schöpf Foto: Laußer
Die neuen Ministranten Lena Fischer, Tim Schweiger, Sophie Ederer und Leo Raab (vordere Reihe von links) sowie die verabschiedeten Ministranten Michael Ederer und Jonas Bräu (hintere Reihe) mit Pfarrer Schöpf Foto: Laußer

Michelsneukirchen.Neu in der Ministrantenschar sind Tim Schweiger, Leo Raab, Sophie Ederer und Lena Fischer. Verabschiedet wurden Michael Ederer, der sechs Jahre Ministrant war, Jonas Bräu, der fünf Jahre im Dienst war, Imke Owerdieck, die vier Jahre im Dienst war, und Fynn Owerdieck, der zwei Jahre in Dienst war.

Die neuen und die scheidenden Minis gestalteten den Gottesdienst nicht nur als Messdiener mit, sondern trugen Fürbitten vor. Pfarrer Martin Schöpf überreichte den genannten Ministranten mit einem persönlichen Dank Urkunden und Geschenke und zeigte sich erfreute, dass die Zahl seiner Helfer unverändert bei 26 blieb. Nach der Kommunion trugen die „Neulinge“ noch gemeinsam ein Gebet vor, bei dem sie Jesus um Kraft baten, damit sie ihre Aufgabe mit Ehrfurcht und Freude erfüllen mögen. Nach dem Gottesdienst bedankte sich Pfarrer Schöpf nochmals bei allen Minis, welche ihn das ganze Jahr über bei den Gottesdiensten, Beerdigungen, Taufen und Hochzeiten unterstützen, sowie bei den Betreuern und Eltern. (rse)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht