MyMz
Anzeige

Waldmünchen/Geigant

Vom Fuchs, der Lesen lernte

Auch an der Grundschule Geigant stand der bundesweite Vorlesetag auf dem Stundenplan.
Arnold Fleischmann

Die Geiganter Schüler freuten sich über den Vorlesetag. Foto: wfl
Die Geiganter Schüler freuten sich über den Vorlesetag. Foto: wfl

Waldmünchen.Christian Liegl, Mitarbeiter im Jugend- und Mehrgenerationenhaus, konnte von Förderlehrerin Annette Roßmann zum Vorlesen gewonnen werden. Mit seiner Gitarre leitete er gekonnt seinen Vortrag ein. Er las aus dem Buch „Pippilothek??? – eine Bibliothek wirkt Wunder“. Anfangs mutmaßten die Schüler, worum es in der Geschichte gehen könnte. Jedenfalls nicht darum, dass der Fuchs die leckere Maus frisst, sondern dass er das Lesen lernen will. Die Erstklässler, die gerade das Lesen lernen, fanden sich in der Geschichte wieder. Die Darstellungen aus dem Bilderbuchkino verdeutlichten stimmungsvoll den Inhalt der Geschichte. Zum Schluss bedankte sich Annette Roßmann beim Vorleser mit einem Plakat. Christian Liegl freute sich über die Wünsche der Schulkinder, dass er nur ja nächstes Jahr wieder kommen solle und wieder ein schönes Buch so mitreißend und lustig vorlesen möge. (wfl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht