mz_logo

Region Cham
Donnerstag, 21. Juni 2018 27° 8

Rieding

Vorstandsteam führt Freischütz

Nachdem bei der Hauptversammlung keine Vorstandschaft gefunden wurde, führte die bisherige den Freischütz Rieding weiter.

Jörg Amberger (5. v. rechts) und Michael Fiedler (3. v. rechts) bilden gemeinsam die Spitze beim Vorstandsteam. Foto: cmi
Jörg Amberger (5. v. rechts) und Michael Fiedler (3. v. rechts) bilden gemeinsam die Spitze beim Vorstandsteam. Foto: cmi

Rieding.. Reinhard Aschinger, der das Amt des Schützenmeisters 21 Jahre lang bekleidete, hatte bereits bei der vorangegangen Wahl erklärt, dass es Zeit wäre, den Posten in jüngere Hände zu geben und er sich 2018 nicht mehr zur Verfügung stelle. Nachdem die durchgeführte Neuwahl ergebnislos verlaufen war, lud am Freitagabend Aschinger abermals die Mitglieder zu einem Treffen ins Vereinsheim. Bei der Begrüßung erklärte er, dass Bürgermeister Franz Piendl sowie dessen beiden Stellvertreter sich für ihr Fernbleiben entschuldigt hatten. Aschinger freute sich, unter den rund 30 Mitgliedern auch die beiden Gemeinderäte Daniel Kiefl und Martin Hastreiter, Festmutter Rosemarie Kiefl sowie etliche Ehrenmitglieder willkommen heißen zu dürfen. Für die Neuwahlen erklärten sich Martin Hastreiter mit Anton Speckner bereit, diese zu leiten. Einzig der erste Vorstand und dessen Stellvertreter sollten schriftlich gewählt werden, der Rest per Akklamation. Jörg Amberger und Michael Fiedler erklärten sich nach einstimmiger Wahl bereit, den Freischütz Rieding zu führen. Amberger betonte, dass ein Verein von den aktiven Mitgliedern lebe, von Leuten, die mitarbeiten und sich auch mit neuen Ideen einbringen. Neben Michael Fiedler konnte man erfreulicherweise noch drei Neuzugänge im Ausschuss des Freischütz Rieding willkommen heißen. Martin Hastreiter stellte sich als 2. Kassier zur Verfügung, 2. Schriftführer ist fortan Daniel Mühlbauer und als 3. Jugendleiterin fungiert künftig Lena Amberger. Reinhard Aschinger wünschte der neuen Vorstandschaft viel Glück für die Zukunft. Als offizielle Geste überreichte Aschinger den Schlüssel des Schützenheimes an Michael Fiedler, Jörg Amberger hat als Schießleiter die Schlüsselgewalt bereits seit drei Jahren. Auf die Erfahrung von Reinhard Aschinger können die beiden Vorstände auch weiterhin bauen. Bereits im Vorfeld hatte dieser sich bereit erklärt, sich um alle Belange hinsichtlich des Vereinsheimes zu kümmern.

Die Ergebnisse der Neuwahlen nochmals auf eine Blick ergaben folgendes Vorstandsteam mit Jörg Amberger und Michael Fiedler, 1. Kassier: Bernhard Hiebl, 2. Kassier: Martin Hastreiter, 1. Schriftführer: Daniel Kiefl, 2. Schriftführer: Daniel Mühlbauer, 1. Damenleiterin: Rosemarie Kiefl, 1. Schießleiter: Jörg Amberger, 1. Jugendleiter: Markus Friedl, 2. Jugendleiter: Heidi Meier, 3. Jugendleiter: Lena Amberger, Gerätewart: Klaus Mühlbauer, Gerätewart-Heim: Reinhard Aschinger, Kassenprüfer: Stefan Hiebl, Wolfgang Schreiner (cmi)

Verein

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht