MyMz
Anzeige

Schorndorf/Neuhaus

Vroni Prasch gewann die Silvesterscheibe

Mit Vroni Prasch aus Neuthierling hat eine Schützenschwester beim Silvesterschießen der Burgschützen Neuhaus den Sieg davon getragen.

Vroni Prasch aus Neuthierling gewann die 35. Silvesterscheibe; es gratulierten Vorjahresgewinner Luca Wanninger (l.) und Schützenmeister Stefan Obermeier (r.).  Foto: cls
Vroni Prasch aus Neuthierling gewann die 35. Silvesterscheibe; es gratulierten Vorjahresgewinner Luca Wanninger (l.) und Schützenmeister Stefan Obermeier (r.). Foto: cls

Schorndorf.Gespendet wurde die Scheibe von Vorjahresgewinner und Jungschützen Luca Wanninger. 36 Teilnehmer waren im Schützenheim auf Gut Hötzing an den Start gegangen. Beim Wettbewerb, heuer in der 35. Auflage, steht nicht das sportliche Abschneiden im Vordergrund. Es wird direkt mit einem Bolzen geschossen, jedes Mitglied hat dabei nur einen einzigen Pfeil zur Verfügung.

Mit Spannung erwarteten die Mitglieder nach dem Schießen die Siegerehrung durch Schützenmeister Stefan Obermeier. Hinter Vroni Prasch folgten folgende Mitglieder, belohnt mit Sachpreisen: Elke Wallner, Norbert Wegerer, Adolf Feldbauer, Beatrice Luger, Helmut Dombrowski, Anna Feldbauer, Günter Luger, Susanne Stangl und Gottfried Wanninger. In gemütlicher Runde ließen die Burgschützen Neuhaus den vorletzten Tag des Jahres gesellig ausklingen. Heute nehmen die Burgschützen wieder den wöchentlichen Trainingsbetrieb auf, jeweils dienstags von 19 bis 21 Uhr. (cls)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht