MyMz
Anzeige

Wahl: Holmeier tritt für Schwandorf und Cham an

Bürgermeister Karl Holmeier

Karl Holmeier (52), Bürgermeister aus Weiding im Landkreis Cham, wird im September für die CSU als Bundestagskandidat ins Rennen gehen. Holmeier hatte in Roding am Samstagmittag mehrheitlich das Vertrauen der Delegierten aus den Kreisen Cham und Schwandorf gewonnen und sich mit 82 zu 77 Stimmen gegen Maximilian Beer (42), Bürgermeister aus Schwarzhofen im Landkreis Schwandorf, durchgesetzt.

Holmeier freute sich über das Votum – insbesondere aus seinem Heimatlandkreis Cham – machte aber auch klar, dass er im Sinne einer geschlossenen CSU ebenso gut mit den Christsozialen aus dem Landkreis Schwandorf zusammenarbeiten werde. Es gelte, den ländlichen Raum zu stärken und dessen Menschen Zukunftsperspektiven zu eröffnen.

Maximilian Beer war über sein Abschneiden nicht sonderlich enttäuscht. „Ich bin jetzt nicht im Tal der Tränen.“ Auch ihm gehe es um die gemeinsame Sache, nämlich für die CSU aus den Kreisen Cham und Schwandorf im September ein Mandat für das Parlament in Berlin zu erringen, so Beer weiter.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht