MyMz
Anzeige

Wanderung mit der Betreuerin des Arbergebiets

Am Dienstag gibt es die Möglichkeit, mit der Arbergebietsbetreuerin Anette Lafaire vom Naturpark Oberer Bayerischer Wald den Großen Arber zu erkunden.

Der Große Arber gilt als König des Bayerischen Walds.
Der Große Arber gilt als König des Bayerischen Walds. Foto: Anette Lafaire

Cham.Wie Lafaire meldet, erfahre man bei dieser leichten Rundwanderung (etwa 1,5 Stunden), wie der Bayerische Wald entstanden sei und welche Besonderheiten der Große Arber zu bieten habe. Auch die vielen seltenen Pflanzen aus der Eiszeit, die sich dort noch finden ließen, seien Thema. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Kapelle am Arbergipfel. Eine Anmeldung ist bis Montag 12 Uhr erforderlich, entweder unter (0 99 71) 7 83 86 oder per E-Mail an anette.lafaire@lra.landkreis-cham.de.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht