MyMz
Anzeige

Wanderung mit Gabi Kreuzer

Die kostenlose Führung geht ins Falkensteingebiet und zu den Höllbachfällen. Eine Brotzeit ist selbst mitzubringen.

Am Rindelschachten ist bei der Wanderung am 7. Juni Zeit für eine kurze Rast. Foto: Gregor Wolf/Nationalpark Bayerischer Wald
Am Rindelschachten ist bei der Wanderung am 7. Juni Zeit für eine kurze Rast. Foto: Gregor Wolf/Nationalpark Bayerischer Wald Foto: (Foto: Gregor Wolf/Nationalpark Bayerischer Wald –

Viechtach.Alle Interessierten sind am Sonntag, 7. Juni, dazu eingeladen, mit Waldführerin Gabi Kreuzer auf die Schachten im Falkensteingebiet und zu den Höllbachfällen zu wandern. Treffpunkt für die kostenlose Führung ist um 10 Uhr. Der genaue Ort wird bei Anmeldung mitgeteilt. Auf dieser Tour gibt es keine Einkehrmöglichkeit. Daher sind neben einer gewissen Grundkondition, Trittsicherheit, geeignetem Schuhwerk und dem Wetter angepasster Kleidung, eine Brotzeit nebst Getränken mitzubringen. Eine Anmeldung beim Nationalpark-Führungsservice unter (0800)0776650) ist nötig.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht