MyMz
Anzeige

Arnbruck

Weihnachtsmarkt der Arnbrucker „Frösche“

Am Samstag und am ersten Adventssonntag veranstalten die „Frösche“, die Schwimmabteilung des Sportvereins, ab 10 Uhr im Weinfurtner Glasdorf ihren Nikolausmarkt, der auf dem Marktplatz zwischen dem Bistro „Vier Jahreszeiten“ und „Lifestyle“ stattfindet.

Eine Menge duftender Plätzchen und Lebkuchen haben die Mütter und die Schwimmerinnen gebacken. Foto: Weiss
Eine Menge duftender Plätzchen und Lebkuchen haben die Mütter und die Schwimmerinnen gebacken. Foto: Weiss

Arnbruck.SV-Spartenleiterin Angelika Leitermann freut sich, dass die aktiven Eltern und Schwimmer eine große Plätzchen-Auswahl vorbereitet haben, die zum Kauf angeboten wird. Für jeden Geschmack ist eine Sorte dabei. Dazu gibt es eine Tombola, Holz-Deko, Sterne, gebastelte Weihnachtsdeko und vieles mehr. Mit Punsch, Glühwein, Plätzchen, Crêpes und Würstl lässt es sich im Freien aushalten. Die „Frösche“ verwenden den Erlös des Weihnachtsmarktes für die Jugendarbeit und die Weihnachtsfeier. (kll)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht