mz_logo

Region Cham
Montag, 16. Juli 2018 27° 8

STEINBÜHL

Weinberger gewinnt Wanderpokal

Der Josefi-Wanderpokal der Steinbühler Schützen wurde wieder zum Namenstag seines Patrons

Rudi Weinsberger (l.) nahm den Josefi-Wanderpokal von Schützenmeister Andreas Muhr entgegen. Foto: ksm
Rudi Weinsberger (l.) nahm den Josefi-Wanderpokal von Schützenmeister Andreas Muhr entgegen. Foto: ksm

STEINBÜHL.ausgeschossen. Bei dem auf 20 Schuss limitierten Schießen zählte nur das beste Blattl. Bei den aufliegend schießenden Schützen wurde der Teiler mit 1,8 multipliziert. Es haben sich wieder viele Schützen in der Schützenhalle eingefunden, von denen Rudi Weinberger mit einem 65,9-Teiler den besten Tiefschuss abgegeben hat und somit als Sieger dieses Pokals hervorgeht. Auf dem zweiten Platz landete erfreulicherweise die Jungschützin Anna Graßl mit einem 81,3-Teiler. Es folgten noch Tobias Baumann (91,5-T.), Anna Preiß (114,3-T.) und Sepp Fischer (119,1-T.).Nach der Siegerehrung durften sich dann alle anwesenden Schützen noch über eine Brotzeit freuen.

Die nächsten Termine der Schützen sind am Samstag, 7. April, um 19 Uhr der Gedenkgottesdienst und anschließend die Jahresversammlung im Steinbühler Hof. (ksm)

steinbühler schützen

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht