MyMz
Anzeige

Weiße Brücke aus dem Regen geborgen

Am Freitagnachmittag ist das eingestürzte Bauwerk bei Chammünster aus dem Regen gezogen worden. Jetzt rückt das THW an.
Von Claudia Peinelt

Diese Drohnenaufnahme unseres Fotografen vom Freitag zeigt die Baustelle am Regen.
Diese Drohnenaufnahme unseres Fotografen vom Freitag zeigt die Baustelle am Regen. Foto: Simon Tschannerl

Cham.Nach dem plötzlichen Einsturz des Bauwerks ging es einen Tag später flott: „Geplant war es nicht, doch als wir das Viertel der Brücke aus dem Regen ziehen wollten, bemerkten wir, dass die beiden Teile noch verbunden waren“, erzählte Bauunternehmer Johann Wutz am Freitag.

Am Donnerstag war die Weiße Brücke am Regen bei Chammünster mit lautem Krachen auseinandergebrochen und in den Fluss gestürzt. Eigentlich sollte sie erst in der nächsten Woche in Gänze herausgehoben werden, damit die Behelfsbrücke angebracht werden kann. Wie Wutz erklärte, war alles dafür hergerichtet, dass das Viertel der Brücke, das Richtung Chammünster lag, am Freitag geborgen werden konnte. Am Samstag sollte das THW mit den ersten Arbeiten für die Behelfsbrücke beginnen.

Bergung der Weißen Brücke bei Cham aus dem Regen

Doch als der Baggerfahrer das kleinere Stück der Brücke „anpackte“, merkten die Arbeiter, dass die beiden Teile noch miteinander verbunden waren. Aus einem Bagger wurden so zwei. Danach galt es, das Bauwerk mit voller Kraft herauszuziehen. Als die geschätzt 43 Tonnen schwere Brücke an Land lag, waren die morschen Balken zu sehen, die nur mit einem kleinen Ruck des Baggers auseinanderbrachen.

Bergung der Weißen Brücke bei Cham

Stück für Stück wurde die Brücke noch am Freitag zerlegt und mit Lastwagen abtransportiert. Die Balken sahen von außen noch relativ gut aus, doch innen war das Holz zum Teil völlig zersetzt. So staubte es heftig, als der Bagger das Holz zerkleinerte. Neben der herausgezogenen Brücke lagerten bereits die Teile für die mobile Ersatzbrücke, die das THW in Angriff nehmen wird.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht