MyMz
Anzeige

Kommentar

Wir sind ein reicher Landkreis

Ein Kommentar von Johannes Schiedermeier

Ob sich nun wirklich jeder drüber freut, ist nicht verbürgt, aber diesmal dürfen wir uns im Landkreis auf einen fröhlichen Wahlkampf einrichten. In Zeiten, in denen Kommunalpolitikern das Leben schwergemacht wird, bewerben sich sechs Kandidaten um den Chamer Landratsposten. Und nicht nur das. Auch die Jugend geht diesmal an den Start. Das war es doch, was wir uns immer gewünscht haben: politisches Interesse.

Die Zeiten sind unruhig geworden. Das Klima gerät aus den Fugen. Die Wirtschaft propagiert ihren Niedergang. Und der Mangel an Intelligenz, die immer schon Grundlage für Anstand und gegenseitigen Respekt ist, hindert die Dümmlichen der Nation nicht mehr, ihre Hasskübel im asozialen Netz über den Köpfen derjenigen auszukippen, deren Meinung sie nicht teilen.

Und in diesen Zeiten finden sich Menschen, die sich einer demokratischen Wahl stellen. Wir sind ein reicher Landkreis. Ein Landkreis, in dem sich noch Kandidaten für die Ämter finden, in dem die Jugend am Freitag für ihre Zukunft demonstriert und Landwirte auf ihren Traktoren ihre Runden im Kreisverkehr am Floßhafen drehen dürfen, weil sie nicht unter die Räder des Klimaschutzes geraten wollen – egal, wie man das alles findet.

Jetzt ist es an uns, dieses Geschenk zu nutzen und zur Wahl zu gehen. Das reicht aber nicht. Wenn die Mehrheit entschieden hat, dann gilt es, die Wahl und die Gewählten zu respektieren und all diejenigen in die Schranken zu weisen, die jetzt schon vorhaben, das nicht zu tun.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht