MyMz
Anzeige

Wo die silbernen Mustangs röhren

Wer die Pferde des Chamers Marcus Decker einmal gehört und gespürt hat, den lassen sie meist nicht mehr los. Röhren zaubert Grinsen ins Gesicht.
Von Christoph Klöckner

  • Markenzeichen für Power und ungezähmte Pferdestärken: Der silberne Hengst am Kühler des Mustangs zeigt, welche Gangart sein Besitzer am liebsten mag. Fotos: Klöckner
  • Der weiße Lincoln bietet Luxus in überragender Länge. Die Stretchlimo ist über sieben Meter lang und für besondere Anlässe mietbar – mit Chauffeur.

Cham.Markus Decker dreht den Zündschlüssel. Er will den Unterschied hörbar machen. Den zwischen einem deutschen Familienauto und einem amerikanischen Spaßmobil. Das gelingt ohne viel Aufwand. Es genügt ein kurzes Tippen auf das Gaspedal und aus dem dumpfen Brummen wird ein Bassröhren, das einem das Grinsen aufs Gesicht zaubert. Wer diesen Sound einmal im Ohr hatte, das Vibrieren der dicken Auspuffrohre unterm Hintern gespürt hat, der mag oft nichts anderes mehr fahren, als solch einen Boliden, weiß Decker aus Erfahrung.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

„### ######## #### ### ##### ####!“, #### ######. #### ### ##### ### ########### ####### ###### ### ##### ### ##### ## ############## ########## ### ### ########### ########### – ## ######, #######, ########, #### #### #####. ##### ##### ########### #### ### ###### ##### ## ### ### ### ## #### ### ###### ######## #######. ### ##-####### ### ## ###########, ## #######, #######, ####### ##### ###### ###### ############ #####. ### ## ## ##### ### ###, ##### ### ############# #### ####. ######### ### ### ##### ## ### ################### #####, ### ### ########## #####. ### ###### ## #,#-#####-######### ##### ### ##### ####### ###, ### ######### ### ####### ### ### ###### ### ##-##########. ### #### ### ############ ############# ###### #### ### #### ###### ###### #########, ### ##### ## ####### ## ###########, ####### #### ## ######## ####. ### ############ ### ######## ### ##### #### ######## #### ## ### ####### ### ##### ### #### ####### ##-#### ######.

## ### ######### ##-#### ##############, ### ###### #### #### ###################### ############. ### ###### ### ########### ###### ### ### ### ########### ### ## ### ###, ##### #### ########## #########, ###### #### ########### ##-#### ## ### ##### ###, #### ### ######### ####### ### #### ###### ######. ## #### ## ######### ######## ###### ####### ####### #####, #### ######. ### ####### #### ######, ### ## ##### ## ########### ####### ##########. ## ###### ####### #### #### ###### #### ####### ## ##### ###### #########. #### ######### ########### ## #### #### ###### ### ########## ##### ##### ####, ## ### ######## ### ########## ## #######. ## ### ## #### ## ####### #########, ### #### ### ##-### ########## #######. ####### ####### ###### #### ### ### ###### ##-############, ### #### ##########-################ #####. ####### ###### ### ####### ###### #### ### ## ######, #### ## ### ###########.

#### ############, ### ###### ###### ### #### #####, ### ### ################, ### ### ###### ### ### ### #####. ### ##### ####### ### ### ################, ### ## ######### ### ### ####### ### ####### ### ##########, ########### #### ###### ### ######### ######### – ########## #########. ### #,## ##### ##### ####### ###### ## „##########“ ###### ### ############ ######-###### #### ##### ### #### ######### ##############. #### ### #### ##### ###### ### #### ### ############ ### ## ### ########## #########. ### #### ### ###### – ##### ### ##### – ### ############# ############ ####. ## ### ### ##### ### ############ ##### #### #### ##### ####. ### ### ##### ### ###### ## #### ### ###### ############ ### ##### #### ########## ###########, #### ######.

#### ######## ### ##### ##### #### ### ############# ### ##-####, ## ####### ### ### #### ## ######. ### #### #### ##### ## #########, ## ######. #### ### ######-#### ##### ####-### ### ### ####### #### #######, ###### ##. #### ##### ### ######## ########, ##### ### ##### #############, ### ############# ##### ### #### ###### ## #############. ### ###### ##### #### ##### ###### #### ############## – ### ### ############## ######### ###### #######.

####, #### ### ####

## ######### ########## #### ### ##### ## „####, #### ### ####“. ######### ###### #### ## #### ### ##-##########.

### ##### ########### ######### ### ###### ###### ## ####### ## ## ### ### ### ########-######### ### ####### ####### #########. #####, ### ### ####### ##### #### #### ### ###### ##### ### ######### ############, ###### #### ### ##### ######## ######.

### ######## ### ######### ####. ## ##### #### ## ########, ######, ########## ### ######### #### ### ########### ### ##### #######. (##)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht