MyMz
Anzeige

Hohenwarth

Zu Besuch im Bavaria Filmstudio

Im Rahmen der Kinder und Jugendfreizeit machten sich am Dienstag knapp 60 Kinder und Erwachsene auf den Weg nach München zu den Bavaria Filmstudios.
Hans Hausladen

Viel Spaß hatten die Besucher im Bavaria Filmstudio. Foto: kha
Viel Spaß hatten die Besucher im Bavaria Filmstudio. Foto: kha

Hohenwarth.Ein Teil davon waren Ministanten aus der Pfarreiengemeinschaft Hohenwarth/Haibühl, die diesen Ausflug als Dankeschön für die Altardienste vom Pfarrer bekamen. Mit dabei waren auch die Jugendbeauftragte Sabine Wurm-Rupprecht, Pfarrer Johann Wutz und Bürgermeister Xaver Gmach. In den Filmstudios wurde das 3D Kino besucht und bei einer Führung der Dreh von verschieden Filmen live vorgeführt. Auch die Münchner Straße, die als Kulisse unter anderem für den Tatort oder die Rosenheim Cops dient, wurde besichtigt, ebenso das Klassenzimmer für den Film „Fuck Ju Göthe“. Hier wurden Szenen des Filmes nachgestellt. (kha)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht