MyMz
Anzeige

Zwei Autofahrerinnen bei Unfall verletzt

Beim Abbiegen auf einer Kreuzung in Kötzting übersah eine Autofahrerin einen Kleinwagen. Der Rettungsdienst musste anrücken.

Der Gesamtschaden an beiden Autos beläuft sich auf 8500 Euro.
Der Gesamtschaden an beiden Autos beläuft sich auf 8500 Euro. Foto: Richard Richter

Bad Kötzting.An der Kreuzung Kreisstraße CHA und Zeltendorfer Weg kollidierten am Freitag zwei Fahrzeuge. Die beiden Fahrerinnen wurden verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert. Die Unfallverursacherin wollte gegen 8.40 Uhr aus Haus kommend auf Höhe des Zeltendorfer Weges links zur Stadtmitte abbiegen. Dabei übersah sie im Kreuzungsbereich die vorfahrtsberechtigte Lenkerin eines weiteren Kleinwagens in Richtung Thenried.

Die Autos kollidierten und wurden erheblich demoliert. Die Unfallstelle wurde von Aktiven der Feuerwehr Bad Kötzting abgesichert; auslaufende Betriebsstoffe wurden aufgenommen. Nach dem Abtransport der beiden nicht mehr fahrbereiten Kleinwägen war der Kreuzungsbereich ab etwa 10 Uhr wieder befahrbar. Der Gesamtschaden an beiden Autos beläuft sich auf 8500 Euro. (kht)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht