MyMz
Anzeige

Zwei Kinder brechen zur Oma aus

Ein Zweijähriger und seine vierjährige Schwester wurden auf der B85 bei Linden entdeckt. Sie waren zuhause ausgebüxt.

Die Polizei ermittelt nun die genauen Hintergründe, warum die Kinder von daheim wegliefen. Foto: Sperger
Die Polizei ermittelt nun die genauen Hintergründe, warum die Kinder von daheim wegliefen. Foto: Sperger

Viechtach.Am Dienstag teilte ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer der Polizeiinspektion Viechtach gegen 7 Uhr einen kuriosen Zwischenfall mit. Der Mann war mit seinem Pkw auf der B 85 im Bereich Linden unterwegs, als er einen 2-jährigen Jungen und ein 4-jähriges Mädchen auf der B85 marschierend vorfand. Auf Ansprache gaben die Geschwister an, auf dem Weg zur Großmutter zu sein. Der Mann brachte die Kinder nach Hause. Die Polizeiinspektion Viechtach hat die Ermittlungen zu den genaueren Hintergründen des Falles aufgenommen; derzeit kann nur vermutet werden, dass die Kinder mit der Gesamtsituation zu Hause nicht mehr zufrieden waren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht