mz_logo

Region Cham
Sonntag, 23. September 2018 17° 3

Zandt

Zwei Scheiben gestiftet

Beim 1. Schützenverein Zandt gab es ein Kindstaufschießen

Die Stifter und die Gewinner der KindstaufscheibenFoto: Schützenverein Zandt
Die Stifter und die Gewinner der KindstaufscheibenFoto: Schützenverein Zandt

Zandt.. Katrin und Johann Vogl hatten anlässlich der Geburt ihrer Tochter Leonie für die Jugend- und die Erwachsenen-Klasse je eine bemalte Schützenscheibe gestiftet. Die Sieger des Wettkampfes, an dem 36 Mitglieder teilnahmen, ehrten Jugendleiter Reinhard Irlbeck und Schützenmeister Matthias Seidl. In der Jugendklasse siegte Paul Greiml (13,3- Teiler) vor Tobias Schnitzbauer und Lena Vogl. Bei den Erwachsenen gewann Franz Ohnmacht (20,8-T.) vor Peter Schnitzbauer und Heinz Kraus.

Schützen

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht